KITA Paul Gerhardt Stift

Müllerstraße 56–58, Berlin

Bauherr: Paul Gerhardt Stift zu Berlin
Mitarbeiterin: Lena Fischer
TGA: HGH-Plan
Fertigstellung: 2014

Auf dem Gelände des Paul Gerhardt Stiftes wurde das denkmalgeschützte Gebäude (BJ um 1904) zu einer Kindertagesstätte mit 38 Plätzen umgebaut und umfassend saniert.


Das zunächst als Poliklinik konzipierte Gebäude hatte schon einige Umbauphasen hinter sich. Jetzt wurde eine umfangreiche Umgestaltung des Grundrisses vorgenommen und die Putzfassade mit Zierklinkerelementen wieder hergestellt.

Es wurden Mittel aus dem Kita-Ausbauprogramm und dem Städtbaulichen Denkmalschutz verwendet.

© Copyright 2018 · Impressum · Datenschutz